Erlang/OTP

Plattform für massiv-parallele und fehlertolerante Systeme

Pavlo Baron

Die kompakte funktionale Programmiersprache Erlang entstand bereits in den 1980er Jahren und erlebt derzeit auch außerhalb ihrer ursprünglichen Domäne, dem Telekommunikationssektor, vor allem in den Bereichen Messaging und verteilte Datenbanken (Stichwort NoSQL) eine Renaissance.

Erlang bietet in Verbindung mit einer durchdachten virtuellen Maschine, einer umfangreichen Bibliothek und innovativen Paradigmen eine solide Plattform für die Entwicklung robuster, fehlertoleranter, massiv-paralleler, verteilter, nachrichtenorientierter Systeme. Mit OTP steht eine Open-Source-Distribution mit vielen Extras zur Verfügung, die von einer engagierten Community gepflegt und weiterentwickelt wird.

Dieses Buch bringt Ihnen die Programmiersprache, die Architekturkonzepte, Paradigmen, das Tool-Ökosystem und viele weitere Aspekte der Software-Entwicklung mit Erlang/OTP nahe. Es richtet sich an erfahrene Entwickler und Systemarchitekten mit Interesse an massiv-parallelen Systemen.

Cover: Erlang-OTP_1ed_3D
EUR  44,90

Nicht lieferbar

"professional reference"
26. März 2012
1. Auflage
ISBN 978-3-941841-45-1
deutsch, 551 Seiten
broschiert
Inhaltsverzeichnis
Erhältlich auch als E-Book
Cover: Erlang/OTP – E-Book